Behandlungen

Vielleicht fühlt dein Körper sich einfach nicht gut an, vielleicht hast du Schmerzen oder bist bei manchen Bewegungen eingeschränkt? Oder du möchtest nur entspannen und dir etwas Gutes tun? Egal, wie und womit du kommst: Ich biete dir einen sicheren und vertrauensvollen Raum, in dem wir gemeinsam deine Selbstheilungskräfte aktivieren. Durch meine Behandlung kannst du zur Ruhe kommen und dein Stresslevel kann sinken. Nach und nach können sich Blockaden auflösen, so dass dein Körper langsam wieder in Bewegung kommt und sich ein neues Körpergefühl einstellen kann.

Meine Behandlung kann immer auch ergänzend zur klassischen Schulmedizin und/oder zur Physiotherapie stattfinden.

Folgende Behandlungsmethoden fließen in deine individuelle Behandlung ein:

Thai Yoga Massage

Die Thai Yoga Massage ist eine jahrtausendealte, spirituelle Technik der Heilkunst, die auch als Meditation in Bewegung bezeichnet wird, weil sie mit großer Präsenz und Achtsamkeit ausgeführt wird. Sie verbindet passive Yogaübungen mit Dehnung und Akupressur auf den Energielinien des Körpers. So können physische oder emotionale Blockaden gelöst werden. Sie aktiviert den Energiefluss und kann sich positiv auf den Kreislauf, die Verdauung, die Atemkapazität und auf die Flexibilität auswirken und nervöse Anspannungen reduzieren. 

Unterstützend eingesetzt bei:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsproblemen
  • Stress
  • Schlaflosigkeit
  • Nervosität

Osteothai

Osteothai ist eine Fusion zwischen Thai Yoga Massage und osteopathischen Techniken. Sie kombiniert die kraftvolle, dynamische Technik der Thai Massage mit der präzisen, feinen Behandlung der Osteopathie und eignet sich besonders, um Blockaden und Verspannungen zu lösen und wieder in den Fluss zu kommen. Dabei wirken die Techniken der Thai Yoga Massage erdend und zentrierend. Mitentwickelt wurde sie vom französischen Osteopathen David Lutt, bei dem ich schon seit fast zehn Jahren lerne und ihm auch assistiere.

Besonders unterstützend bei:

  • Schmerzen
  • Migräne
  • Gelenksbeschwerden und Bewegungseinschränkungen
  • Stress und Anspannung
  • In der Pubertät und in den Wechseljahren
  • Rund um die Schwangerschaft (vor, während und danach) 

Mögliche Wirkungen einer Behandlung:

  • Lösen von Muskel- und Faszien Verspannungen
  • Verbesserung der Gelenkflexibilität und Mobilität
  • Vitalisierung und Harmonisierung der inneren Organe
  • Spannungs- und Stressreduktion
  • Verbesserung der körperlichen Ausrichtung
  • Entgiftend
  • Kräftigung des Immunsystems
  • Anregung des Energieflusses
  • Tiefenentspannung

Craniosacrale
Therapie

Die craniosacrale Therapie ist eine sehr feine und sanfte Behandlungsmethode mit einer intensiven und tiefgehenden Wirkung. Durch die Arbeit am Kopf und an der Wirbelsäule lassen sich Verspannungen, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen lösen. Sie wirkt auf die Organe, Gelenke, Muskeln und Faszien des Menschen.

Ohrakupunktur

Ähnlich wie im Fuß (Fußreflexzonentherapie) sind in der Ohrmuschel alle Organe und Extremitäten des menschlichen Körpers abgebildet. Mittels der Außenreizung durch eine Akupunkturnadel werden reflektorisch die verschiedenen Organe und Teile des Körpers behandelt. Sie wirkt stabilisierend auf den Körper sowie das Energiesystem und stärkt die Regulationskräfte im Körper.

Sie kann unterstützend wirken bei:

• Schmerzen

• Atemwegserkrankungen

• Gastrointestinalen Erkrankungen

• Hauterkrankungen

• Allergien

• Stoffwechselerkrankungen und hormoneller Dysbalance

• Nikotinsucht/Suchterkrankungen

Es werden in der Regel mehrere Termine vereinbart, die jeweils etwa 45 Minuten dauern.

Elisabeth Budenz

Heilpraktikerin

Antwerpener Straße 350
50672 Köln

Deine Nachricht

Bleib einfach und dauerhaft informiert.

verpasse nicht den nächsten Kurs oder sonstiges!